Levelkonzept
Portfolio  >  Prozess-Management  >  BPM-Methoden  >  Levelkonzept
Levelkonzept
Im Levelkonzept definieren verbindliche Grundsätze und Regelungen eine ganzheitliche Prozessarchitektur für alle Geschäftsarten eines Unternehmens. Das Konzept beschreibt die hierarchische Struktur der Prozessarchitektur sowie den Detaillierungsgrad pro Level. So lässt sich das Levelkonzept anhand einer aus verschiedenen Ebenen bestehenden Pyramide vereinfacht darstellen.

Je höher die Levelzahl, umso höher der Detaillierungsgrad. Die Pyramide fängt also an der Spitze an und zeigt mit zunehmender Tiefe mehr Details eines Prozesses an.

Das Levelkonzept schreibt eine konsistente Vorgehensweise zur Abbildung der Prozesse im Unternehmen vor. Somit bildet es die Basis für eine einheitliche Modellierung. Es sorgt für die Vergleichbarkeit der Prozesse im Unternehmen und ermöglicht eine Transparenz der Prozessinhalte.